Home
Gartengestaltung
Baumpflege
Gartenpflege
Gartencenter
Dienstleistung & Service
News
Tipp des Monats
Über uns
Galerie
Impressum
Home
Tipps des Monats Juli 2013

Buchsbäume

Das Buchsbaumsterben geht wieder um. Sie können das an vertrocknenden Blättern mit grauen Belägen an der Blattunterseite, schnellem Blattabfall sowie schmalen, schwarzen Längsstreifen an den Trieben erkennen. Es ist wichtig, befallene Pflanzen sofort im Hausmüll zu entsorgen, auch die abgefallenen Blätter. Mit den kranken Trieben in Kontakt gekommene Werkzeuge sowie Schuhe und Handschuhe sofort desinfizieren - am besten mit Spiritus. Noch gesunde Pflanzen möglichst schnell mit Fungisan Rosen- und Gemüse-Pilzfrei behandeln. 

Rosen

Öfterblühende Rosen jetzt mit Azet RosenDünger düngen, dann sind sie ausreichend bis zum Ende der Saison versorgt und erfreuen Sie mit einem weiteren schönen Blütenflor. 

Rasen

Sollte Ihr Rasen jetzt etwas kränklich wirken, mit Cuxin Spezialdünger düngen, dann wird er sich schnell erholen, und Moos und Unkraut haben weniger Chancen, sich zu entwickeln.  

Weigelien

Nach der Blüte auslichten, denn die Pflanze blüht an jungen Trieben, einzelne ältere Zweige bodengleich herausnehmen, stark verzweigte Seitentriebe ebenfalls. 

 

Und noch ein Hinweis: Ihr Teichwasser wird bei florus kostenlos getestet. 

 

 

 

 

 

 

 
< zurück   weiter >
 
© 2005 – 2018 florus - die Gärtner mit Ideen