Home
Gartengestaltung
Baumpflege
Gartenpflege
Gartencenter
Dienstleistung & Service
News
Tipp des Monats
Über uns
Galerie
Impressum
Home
Tipp des Monats Mai 2017

Dieses Jahr läßt der Frühling ziemlich auf sich warten, und es sieht so aus, daß die "Eisheiligen" pünktlich nächste Woche erscheinen. Danach kann man mit dem Bepflanzen der Balkonkästen und der Aussaat von Sommerblumen und dem Pflanzen von Stauden beginnen. Die Beete können jetzt schon vorbereitet werden - d. h. Auflockern und aufkeimende Unkräuter beseitigen.

Wenn noch nicht geschehen, besteht jetzt noch die Möglichkeit, leidige Unkräuter z. b. Giersch mit einer Spritzung einzudämmen. Beste Wirksamkeit zeigt das Mittel Giersch-Frei von Neudorff.

Auch Schnecken sind bereits wieder unterwegs. Sie können gut mit Schneckenkorn bekämpft werden. 

Seit einigen Jahren tritt der Schädling "Buchsbaumzünsler" verstärkt auf. Um einen Befall zu verhindern, ab Mitte Mai in Windrichtung eine Buchsbaumhzünslerfalle aufhängen. Nach ca. 6 Wochen die Pherodomkapsel in der Falle auswechseln. Sind dort Falter gefangen, müssen die Buchsbaumpflanzen verstärkt nach den Schädlingen abgesucht werden. Ältere, freifressende Raupen können mit Spruzit Schädlingsfrei bekämpft werden. Im Sommer sollte die Behandlung möglichst abends stattfinden, wobei die Pflanzen stark eingenebelt werden sollten.

 
< zurück   weiter >
 
© 2005 – 2017 florus - die Gärtner mit Ideen